free html5 templates

Deine qualifizierte Ausbildung zum Anlagenmechaniker SHK

Als zertifizierter TOP-Arbeitgeber im Handwerk bilden wir regelmäßig neue Fachkräfte im Beruf des Anlagenmechaniker SHK aus. Starte mit uns deine berufliche Zukunft und werde Teil unseres sympathischen und hochqualifizierten Teams!

Warneke + Schulz Bad + Heizung GmbH & Co. KG  -  Arster Hemm 52  -  28279 Bremen  -  Telefon: 0421 - 460 41 500

Darum solltest Du dich bei Warneke + Schulz ausbilden lassen

Wir sind Fachbetrieb nach Paragraph 19 WHG. Was allerdings viel wichtiger ist: Wir gehören zu den besten unseres Fachs!

Die Warneke + Schulz Bad + Heizung GmbH & Co. KG erzielte in einem unabhängigen Zertifizierungsaudit ein überdurchschnittlich gutes Ergebnis als TOP-Arbeitgeber im Handwerk. Überzeuge dich selbst und bewirb dich bei uns!

Bist du noch unentschlossen und hast Fragen zu unserem Ausbildungsangebot? Dann zögere nicht, uns anzurufen! Schaue auch gerne auf unser Facebook-Profil oder bleibe stets informiert durch unseren Instagram-Feed! Haben wir dich überzeugt? Super! Dann sende deine Bewerbungsunterlagen einfach an:

Warneke + Schulz Bad + Heizung GmbH & Co. KG
Arster Hemm 52
28279 Bremen

Telefon: 0421- 460 41 500

Was bietet Dir der Job als Anlagenmechaniker/in SHK?

Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Die Ausbildung zum/zur Anlagenmechaniker/in ist einer der spannendsten Berufe im Technikbereich. Hast du dich schon mal gefragt, woher das Wasser aus dem Wasserhahn in deinem Badezimmer kommt oder wie es funktioniert, dass du in der Dusche zwischen warmem und kaltem Wasser hin- und her wechseln kannst? Und welches Geheimnis steckt eigentlich hinter der Funktion einer Klimaanlage oder einer Solaranlage? Wie funktioniert die Versorgung mit Wärme aus einer Heizung? Wenn dich all diese Fragen brennend interessieren, bist du in der Ausbildung zum/zur Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik genau richtig!

Der oder die Anlagenmechaniker/in lernt alles über die Versorgungssysteme in den Bereichen Wasser, Heizung und Klima. Er/sie ist später für alle Arbeiten rund um die Planung, Installation und Wartung von Wärme- und Wasserversorgungsanlagen zuständig. Er/Sie repariert also alles rund ums Badezimmer und die Solar- und Heizungsanlage.

Vor allem aber ist der Beruf des Anlagenmechanikers überaus zufriedenstellend, weil man am Ende des Arbeitstages sieht, was man geschafft hat.

Ein weiteres wichtiges Argument: Der Beruf ist zukunftssicher. Er ist systemrelevant, das heißt ohne unser Wissen und unsere Fertigkeiten, können Menschen nicht in ihren Häusern wohnen und leben. Wir sorgen für hygienisch einwandfreies warmes und kaltes Wasser, für Wärme und klimatisierte Gebäude.

Deshalb solltest du zu uns kommen: Wir bei Warneke + Schulz arbeiten täglich alle gemeinsam für ein Ziel: zufriedene Kunden und ein angenehmes Arbeitsklima. Wir haben Teamgeist, halten zusammen und ziehen an einem Strang. Wir kommen gerne zur Arbeit und sie macht uns zufrieden. Und das Beste daran: Bei uns stimmt auch das Gehalt. Wir arbeiten motiviert und wollen immer noch besser werden. Dabei kannst du uns helfen. Wir haben Bock auf Neues und unser Team freut sich immer über Unterstützung!

Das bieten wir bei Warneke + Schulz unseren Azubis:

Bei uns erwarten dich ein erfahrenes Team und ein angenehmes und familiäres Betriebsklima. Auch fachlich bist du bei uns an der richtigen Adresse. Als zertifizierter TOP-Arbeitgeber im Handwerk erhältst du eine TOP-qualifizierte Ausbildung in einer zukunftssicheren Branche. Die Tätigkeit ist interessant und abwechslungsreich. Die Ausbildung dauert insgesamt 3,5 Jahre. Wenn du nach der Ausbildung noch mehr lernen möchtest und nach Aufstiegsmöglichkeiten suchst, gibt es bei uns ein breites Schulungs- und Weiterbildungsangebot. Du bist uns wichtig, deshalb haben wir attraktive Angebote für deine Gesundheit und deine Altersvorsorge.

Folgende attraktive Vergütung wartet auf dich:

Ausbildungsvergütung im 1. Lehrjahr ab 01.01.2020: 740 Euro / Ab 01.01.2021: 760 Euro

Ausbildungsvergütung im
2. Lehrjahr ab 01.01.2020: 800 Euro / Ab 01.01.2021: 825 Euro

Ausbildungsvergütung im
3. Lehrjahr ab 01.01.2020: 875 Euro / Ab 01.01.2021: 900 Euro

Ausbildungsvergütung im
4. Lehrjahr ab 01.01.2020: 915 Euro / Ab 01.01.2021: 940 Euro

Das lernst du bei uns in der Ausbildung: 

Wir zeigen und erklären dir alles, was es über die Installation von Heizungsanlagen und Sanitäranlagen zu lernen gibt. Dazu gehören z.B. Gasbrennwertheizungen, Solaranlagen, Brennstoffzellen, Wärmepumpen und natürlich auch Badezimmer. Technische und organisatorische Grundlagen gehören natürlich immer mit dazu.

Du nimmst Kundenaufträge entgegen und hilfst bei der Planung und Durchführung von Arbeitsabläufen.

Technische Grundlagen wie z.B. Schrauben, Schweißen, Bohren für die Anlagenbefestigung, Massen und Volumenbestimmung, etc. gehören zu deinem täglichen Lernen.

Du lernst alles über die Planung und Erstellung von Wärmeerzeugungsanlagen, Badezimmern und die Herstellung von Gas-, Wasser-, Heizungs- und Abwasserleitungen sowie die technischen Vorgaben und Normen. Du lernst, immer dein Bestes zu geben für das Gelingen der Arbeit und für die Zufriedenheit der Kunden. 

Du solltest dich bei uns für eine Ausbildung bewerben, wenn du...

... gerne im Team arbeitest. 
... Spaß an handwerklichen Tätigkeiten hast.
... dich für Technik interessierst.

Nachdem Du uns jetzt ein wenig kennengelernt hast, möchten wir auch gerne mehr über dich erfahren. Sende dafür deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen einfach an:

Warneke + Schulz Bad + Heizung GmbH & Co. KG
Arster Hemm 52
28279 Bremen

Welche Fähigkeiten sind hilfreich für den Beruf?

Super sind beispielsweise handwerkliches Geschick und Sorgfalt. In der Ausbildung lernst du dann wirklich jeden Handgriff, sodass du am Ende deiner Lehre ein absoluter Profi sein wirst. Ein großes Interesse für Technik ist wünschenswert, da du z.B. auch mit elektrischen Steuergeräten arbeitest, um Heizungsanlagen optimal einstellen zu können. Du solltest auch Spaß an körperlicher Arbeit mitbringen. Es kann bei uns zwischendurch nämlich auch mal ganz schön anstrengend sein. Da wir auch in den oberen Etagen oder auf dem Dach arbeiten, ist Höhentauglichkeit ebenfalls wichtig.

Dein späterer Einsatzort:

Langweilig wird deine Ausbildung zum/zur Anlagenmechaniker/in bei Warneke + Schulz definitiv nicht werden. Egal ob du beim Kunden, im Büro oder in der Berufsschule bist, du wirst viel unterwegs sein und neue Herausforderungen meistern. Zu unserem Arbeitsalltag gehört es auch teilweise im Freien zu arbeiten oder auch in größeren Höhen, z.B. wenn es um die Installation einer Solaranlage auf einem Dach geht. Du arbeitest die meiste Zeit zusammen mit deinen Kollegen und unterstützt sie tatkräftig.

Bei Warneke + Schulz hast Du optimale Karrierechancen:

Damit du nach deiner Ausbildung gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt hast, sind regelmäßige Weiterbildung und/oder auch Zusatzqualifikationen wichtig für dich. Wir bei Warneke + Schulz bieten dir die Möglichkeit für all das! Du kannst als fertiger Anlagenmechaniker/in SHK z.B. deine Meisterprüfung zum Heizungsbaumeister/in bei uns machen. Wir bieten dir ebenfalls die Möglichkeit, dich zum/zur Techniker/in der Fachrichtung Heizungs- Lüftungs- und Klimatechnik oder zur Fachkraft für Solartechnik weiterzubilden. Falls du das Abitur oder Fachabitur haben solltest, kannst du auch Versorgungstechnik studieren.

Folge uns auf Facebook und Instagram:

Senden Sie uns Ihre Anfrage