Startseite > SERVICE > BAUSTELLE
 
 
 

Wissenswertes über den Betrieb auf der Baustelle

Wir machen für Sie die Annahme und Bereitstellung. Wir sammeln für Sie die Produkte, die wir für das neue Bad oder die
neue Heizung benötigen. Wir lagern die Teile für Sie und organisieren die Bereitstellung zum Zeitpunkt der Montage.
Wir denken mit und koordinieren unsere Arbeit mit den Kollegen: Die Sanitärarbeiten müssen mit den Arbeiten der Fliesenleger,
Elektriker, Maurer und Trockenbauer koordiniert werden. Wir können das. Das spart Ihre Nerven, Ihre Zeit und Ihr Geld.

   
 

Wir kontrollieren das gelieferte Material dreimal und machen für
Sie die Wareneingangskontrolle. Wir prüfen, ob es sich um
Originalware oder um Plagiate handelt. Auch prüfen wir, ob die
Ware „neu“ oder „neu verpackt“ ist, ob sie vollständig und
unbeschadet ist. Wir entsorgen die Transportverpackung:
Alle Marken, mit denen wir zusammen arbeiten, haben einen
Vertrag zur Entsorgung der Transportverpackung abgeschlossen.
Wir nehmen sie mit und organisieren die Rückführung der
Verpackung in einen Recyclingkreislauf.

 

Wir bringen die Teile auf die Baustelle
Wir kleben unsere Transportwege ab
  • Wir glauben, dass es einen großen Unterschied macht, bis wohin Ihr Lieferant die Teile liefert. Der Versandhandel hat als übliche Versandkondition „auf den Bürgersteig“. Wir bringen die Teile auf die Baustelle und verteilen sie an den richtigen Ort. Verwechslung ausgeschlossen!
  • Keine Angst, wir machen Ihnen beim Einbringen der Ware und beim Rausbringen des Schutts weder Striemen auf die Treppe noch Schleifspuren auf dem Parkett. Wir kleben die Transportwege und die Treppen mit schützender Pappe ab.
Wir entsorgen den Schutt
Wir benutzen Spezialwerkzeug
  • In der Badsanierung und Heizungserneuerung fällt durch die Demontage der alten Teile Schutt in unterschiedlicher Qualität an. Wir trennen den Schutt für Sie und entsorgen die Reste ökologisch korrekt.
  • Wir haben viele Spezialwerkzeuge für die Montage von Bädern und Heizungsanlagen. Dessen Einsatz schont das Material und Ihren Geldbeutel.
Wir vermeiden Staub
Wir tragen bei der Arbeit Pantoffel
  • Wir dichten die Räume staubdicht ab. Durch einen „Sauger“ wird im Arbeitsraum ein leichter Unterdruck erzeugt, der dafür sorgt, dass der Staub im Fangsack und nicht im Rest der Wohnung landet.
  • Wir tragen Schutzüberzüge über unseren Arbeitsschuhen, damit wir mit unseren Arbeitsschuhen nicht Ihre Wohnung verschmutzen.
 

 
Sanitärarbeiten von Warneke + Schulz Bad + Heizung GmbH & Co. KG